logo.jpg

 

Masterclass

(ganztägig)

"Ein Leben mit Halbwissen - vom Handeln im Chaos"

Es gibt sehr komplexe Fundraisingaufgaben. Verschiedene Institutionen aus Kirche und Gesellschaft wollen ein großes, gemeinsames Projekt umsetzen: Ein Familienzentrum Plus soll gebaut werden. Es gibt verschiedene Handlungspartner im Bereich Gebäudeerrichtung; und es gibt mindestens drei verschiedene Nutzer des Gbäudes. Es gibt kirhcen-/politische Entscheidungen und eine Aufgabe: Beschaffen Sie 560.00 €. Zeit: maximal 18 Monate. Welches sind die wichtigen Themen, was sind "Knackpunkte" im Handlen, wie kann Steuerung aussehen... was wird überhaupt gesteuert? Welche Fundraisingmaßnahmen sind zu treffen? Wie funktioniert das Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamtlichen?

Henry Schwier, Fundraiser, Organisationsentwickler und Diakon in den Ev.-luth. Kirchenkreisen Lüneburg und Bleckede
Dr. Stephan Schwier, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Laatzen- Springe

 

"Nicht noch ein Konzept!" - das Management von Gremien und Leitungen

Sie kennen das: wenn die Entscheidung für Fundraising gefallen und ein/e FundraisinerIn gefunden ist, warten alle auf die Ergebnisse. Natürlich auf schnelles, bares Geld, aber auch auf Ideen, Maßnahmen und Umsetzung. Der Auftrag lautet: Konzept liefern. Erst eins - "Nein, so doch nicht!" - dann noch eins - "Ja, aber... !"  - und dann das dritte, vierte usw. Nicht selten geht dieses Spiel schier endlos zwischen Leitungen, Gremien und FundraiserIn hin und her: Pin, pong! Systemisches Fundraising bezieht von Anfang an Entscheider so ein, dass sie eine passende Haltung und damit ihre Rolle als ernsthafte Unterstützer entwickeln können. Damit sie verstehen, was Fundraising in der Organisation braucht. Machen Sie einfach Schluss mit Ping-Pong! Wie das erfolgreich in Kirche funktioniert, zeigen wir und erleben Sie ganz konkret und praktisch in Echtzeit.

Susanne Reuter, geschäftsführende Gesellschafterin des Zentrums für Systemisches Fundraising und Klaus Heil, Leiter des Fundraisingbüros,
beide Fundraiser und systemische Organisationsentwickler